Grossbritannien präsentiert Strategie

Grossbritannien will seine Sicherheitsausgaben erhöhen und den Bedrohungen aus Russland und China entschlossen entgegentreten.

Das hat die britische Regierung in ihrer neuen Sicherheitsstrategie bekräftigt. Laut dem Papier betrachtet Grossbritannien Russland weiterhin als grösste Bedrohung für die Sicherheit. Angesichts des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine will Grossbritannien seine Verteidigungsausgaben weiter erhöhen. Sie sollen in den nächsten zwei Jahren um umgerechnet fünfeinhalb Milliarden Franken steigen.

Auch China stelle eine grosse Herausforderung für fast jeden Aspekt der britischen Regierungspolitik dar.

Quelle:swisstxt
Grossbritannien präsentiert Strategie
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon