Vermisstmeldung

Gesucht: Mann aus Adligenswil

Der 56-Jährige wird seit dem 1. Juni vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Luzerner Polizei sucht einen 56-Jährigen. Er wird seit dem 1. Juni vermisst und ist auf Medikamente angewiesen. Die Polizei ist dankbar um Hinweise.

Der Mann wurde zuletzt am 21. Mai an seinem Wohnort in Adligenswil gesehen. Sein Auto wurde am 1. Juni an der Seestrasse in Meggen aufgefunden. Der Vermisste ist auf Medikamente angewiesen. 

Der Adligenswiler ist 163 cm gross und hat eine mittlere Statur. Er hat kurze, graue Haare und braune Augen. 

Die Luzerner Polizei bitten Personen, die Angabe über den Verbleib machen können, sich zu melden: Telefon 041 248 81 17. 

Hinweis: Der Mann ist inzwischen tot aufgefunden worden, weshalb zentralplus die Meldung auf Wunsch der Polizei anonymisiert hat.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon