Gemeinde setzt Sozialinspektoren ein

Der Gemeinderat hat beschlossen, in Hochdorf künftig und bis auf Weiteres einen Sozialinspektor einzusetzen. Dabei arbeite die Gemeinde Hochdorf mit dem bereits seit einigen Jahren installierten Sozialinspektorat der Gemeinde Emmen zusammen, wie es in einer Mitteilung heisst. Ab Mitte des laufenden Jahres sollten die entsprechenden Abklärungen und Verträge abgeschlossen sein.

Der Sozialinspektor solle bei Verdachtsfällen gezielt eingesetzt werden können, schreibt der Gemeinderat. Damit solle er die bereits vorhanden Kontrolleinrichtungen im Sozialamt der Gemeinde sowie beim Sozialberatungszentrum ergänzen und wo sinnvoll und notwendig unterstützen.

Gemeinde setzt Sozialinspektoren ein
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon