Geiselnahme in den Niederlanden

Mehrere Menschen waren am Samstag in einer Bar in der niederländischen Stadt Ede bei Utrecht als Geiseln genommen worden, wie die Polizei der betroffenen Region auf der Plattform X mitteilte.

Alle Geiseln seien inzwischen befreit und die Situation sei aufgelöst worden, so die Polizei. Eine Person wurde festgenommen. Es gebe keine Hinweise dafür, dass es sich um einen terroristischen Akt gehandelt habe, teilte die Polizei weiter mit.

Ein Grossaufgebot der Polizei hatte die Umgebung im Zentrum der Stadt abgeriegelt. Rund 150 Wohnungen wurden wegen der Bedrohungslage evakuiert. In der Kleinstadt wohnen etwa 70’000 Menschen.

Quelle:swisstxt
Geiselnahme in den Niederlanden
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon