Gefechte im Gazastreifen dauern an

Israels Militär setzt seine Kämpfe gegen die Hamas in der grössten Stadt des südlichen Gazastreifens fort. Dutzende Stellungen der Terroristen in Chan Yunis seien angegriffen worden, teilte die Armee mit.

Auch im Norden gebe es weiter Kämpfe. In Dschabalia hätten Soldaten ein Militärgelände der Hamas angegriffen und dabei ebenfalls mehrere Terroristen getötet. Auf dem Areal fand das Militär gemäss eigenen Angaben Tunnel und Waffen. Auch Israels Marine habe wieder Hamas-Stellungen beschossen.

Am Mittwochabend hiess es zudem von der israelischen Armee, man habe die Stadt Chan eingekesselt. Sie gilt als Hochburg der Hamas.

Quelle:swisstxt
Gefechte im Gazastreifen dauern an
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon