News

GE: Schüler dürfen zu Hause bleiben

Wegen des Coronavirus dürfen Genfer Primarschülerinnen und -schüler bereits ab nächster Woche zu Hause bleiben, sofern sie das wollen. Dies hat die Genfer Gesundheitsdirek-tion, zusammen mit der kantonalen medizinischen Abteilung entschieden. Die Schulen würden aber auf jeden Fall bis zu den offiziellen Weihnachtsferien am 24. Dezember offen bleiben. Grund für diese Entscheidung sei die epidemiologische Lage, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Viele Schulkinder seien krank oder befänden sich in Quarantäne.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.