GE: Black Movie Festival mit Jubiläum

Das internationale Filmfestival für
unabhängige Filme in Genf feiert sein 25-jähriges Bestehen. Das Jubiläum des «Black Movie Festival» findet vom 19. bis 28. Januar statt und zeigt Filme aus 44 Ländern. Im Programm sind 50 Langfilme und 55 Kurzfilme.

Wie die Veranstalter in einer Mitteilung scheiben, werden 19 Filmemacher vor Ort sein, darunter der taiwanesische Regisseur Tsai Ming-Liang («Rizi»). Das Festival zeigt mehrere Filme des Regisseurs, etwa «Stray Dogs» und «Days».

Im Rahmen des Festivals wird zudem eine Ausstellung gezeigt, die der Walker-Serie gewidmet ist. Diese umfasst Kurzfilme von Ming-Liang.

Quelle:swisstxt
GE: Black Movie Festival mit Jubiläum
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon