News

GB: Hundeattacken auf Postboten

Hunde haben in Grossbritannien im Schnitt 32 Mal pro Wochen einen Postboten oder eine Postbotin angegriffen. Im Geschäftsjahr 2021/22 verzeichnete die Royal Mail insgesamt 1673 Hundeattacken. Einige Zusteller hätten langfristige Verletzungen erlitten oder seien aufgrund einer Attacke nun behindert, wie das Dienstleistungsunternehmen am Montag mitteilte. Die Zahl der Angriffe nahm das zweite Jahr in Folge ab. Aufgrund der Corona-Pandemie waren Hundeattacken im Geschäftsjahr 2020/21 um fast ein Drittel zurückgegangen. Dies wurde auf eine deutliche Steigerung von kontaktloser Zustellung zurückgeführt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.