GB: Aktivisten blockieren Druckereien

In Grossbritannien haben Klima-Aktivisten den Zugang zu zwei Druckereien blockiert. Mehrere Zeitungen konnten deswegen nicht rechtzeitig ausgeliefert werden. Betroffen sind unter anderem die Zeitungen «The Times», «Daily Mail» und «Financial Times». Sie werden in den beiden Druckereien in London und Liverpool gedruckt. Die Polizei teilt mit, sie habe 13 Aktivisten festgenommen. Hinter der Aktion steht die Bewegung «Extinction Rebellion». Sie erklärte, die Zeitungen des Medienmoguls Rupert Murdoch würden nicht korrekt über den Klimawandel berichten.

Quelle:swisstxt
GB: Aktivisten blockieren Druckereien
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon