Hotel verwandelt sich in Gamingparadies

Gamer aufgepasst: Erstes Gaming-Festival in Luzern geplant

Gamerinnen können sich freuen: Im September findet in Luzern ein Game-Festival statt. (Symbolbild: jeshoots.com/Unsplash)

In Luzern ist ein grosses Gaming-Festival geplant. Anfangs September soll sich das Hotel Sempachersee in Nottwil in einen Gaming-Tempel verwandeln.

Turniere, Referate und Workshops: All das ist am 3. und 4. September geplant, wenn im Hotel und Conference Center Sempachersee in Nottwil ein Gaming-Festival steigt.

Besucherinnen können an Turnieren teilnehmen, wie Fifa 22, NHL 22 und Super Smash Bros. Ultimate. Auch an diversen Gamestationen können Gamer verschiedene Spiele auf PCs oder Konsolen spielen, wie das Hotel Sempachersee in einer Mitteilung schreibt. Zudem wird das Gameorama, das Game-Museum am Luzerner Hirschengraben (zentralplus berichtete), mit Brettspielen vor Ort sein.

Highlight dürfte gemäss den Verantwortlichen die Genzone VR Arena operated by Fusion Arena sein. Hier kann man in einem Team in einer virtuellen Realität spielen, «die es so noch nie zu erleben gab».

Der Eintritt kostet 10 Franken, für Familien gibt's Tickets für 30 Franken. Der Event ist barrierefrei.

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung Hotel & Conference Center Sempachersee
Themen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon