Gabriel Attal ist neuer Premierminister

Frankreich hat einen neuen Regierungschef: Gabriel Attal.

Attal folgt auf Élisabeth Borne, die am Montagabend als Premierministerin zurückgetreten ist. Mit 34 Jahren ist er der jüngste französische Premierminister aller Zeiten. Attals Alter spielte wohl eine entscheidende Rolle dabei, dass Präsident Emmanuel Macron sich für ihn entschied, sagt SRF-Korrespondent Daniel Voll. «Gabriel Attal verkörpert einen neuen Schwung und Aufbruch aus der Phase der Stagnation, in der die Politik von Präsident Macron seit der Wiederwahl 2022 liegt.»

Attal gelte auch als eines der grossen politischen Talente und sei sehr loyal gegenüber Präsident Macron, so Voll.

Quelle:swisstxt
Gabriel Attal ist neuer Premierminister
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon