Für EU: Kein Visum mehr für Kosovo

Bürgerinnen und Bürger der Republik Kosovo können künftig ohne Visum in die EU reisen. Darauf einigten sich Unterhändler der EU-Staaten und des Europaparlaments am Mittwoch.

Die Visafreiheit für das Land vom westlichen Balkan solle spätestens ab 2024 gelten, teilte das Parlament mit. Inhaber eines kosovarischen Passes könnten dann für Kurzaufenthalte bis zu 90 Tage ohne Visum in der EU bleiben.

Dann würden für den gesamten Westbalkan mit Ländern wie Serbien oder Montenegro die gleichen Regeln gelten. Die Einigung vom Mittwoch muss noch einmal vom Parlament und den EU-Staaten bestätigt werden, was als Formalie gilt.

Quelle:swisstxt
Für EU: Kein Visum mehr für Kosovo
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon