Frauenallianz wirbt für BVG-Reform

Eine überparteiliche Allianz mehrheitlich bürgerlicher Frauen hat für ein Ja zur Reform der beruflichen Vorsorge geworben, über die Ende September abgestimmt wird. 

Teil der Allianz ist auch die Grüne Ständerätin Maya Graf. Sie bezeichnete die Reform als «Meilenstein für Frauen». Damit schliesse sich eine massive Rentenlücke für Teilzeitangestellte und für Menschen mit tiefen Einkommen, so die Baselbieterin.

Die Reform sieht unter anderem vor, den Lohnabzug für die Pensionskasse zu senken. Damit könnten auch Menschen mit tieferen Löhnen in eine Pensionskasse einzahlen. Im Gegenzug würde der Umwandlungssatz von 6,8% auf 6% gesenkt.

Quelle:swisstxt
Frauenallianz wirbt für BVG-Reform
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon