Forderung nach Ausbau der Atomkraft

Die Atomkraft soll weltweit rasch ausgebaut werden. Das fordern 30 Staaten, darunter die USA, Japan, Frankreich und die Niederlande.

Sie haben sich in Brüssel zum ersten internationalen Gipfel für Atomenergie getroffen und eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht. Darin verpflichten sich die Staaten, das Potenzial der Nuklearenergie voll auszuschöpfen. So wollen sie sich für eine einfachere Finanzierung von neuen Atomkraftwerken einsetzen und dafür, dass bestehende AKW länger betrieben werden können.

Weiter schreiben die über 30 Staaten, dass Strom aus Atomkraftwerken im Kampf gegen den Klimawandel unerlässlich sei.

Quelle:swisstxt
Forderung nach Ausbau der Atomkraft
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon