Flugzeuginsassen sterben bei Absturz

Ein Kleinflugzeug ist nahe der französischen Hauptstadt Paris auf eine Autobahn gestürzt.

Das einmotorige Flugzeug streifte laut den Behörden nach dem Start eine Stromleitung und stürzte daraufhin auf die Autobahn. Alle Insassen seien ums Leben gekommen. Fahrzeuge auf der Autobahn hätten keinen Schaden genommen. Fotos und Videoaufnahmen zeigen das auf dem Kopf liegende Flugzeug zwischen den Fahrbahnteilern in der Mitte der Autobahn.

Die Luftfahrtpolizei und Frankreichs Behörde für Flugunfalluntersuchungen nahmen Ermittlungen auf. Die Unglücksstelle befindet sich rund zehn Kilometer vom Disneyland Paris entfernt.

Quelle:swisstxt
Flugzeuginsassen sterben bei Absturz
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon