News

Flüchtlinge möchten mehr arbeiten

Menschen, die aus der Ukraine in die Schweiz geflüchtet sind, können dank dem Schutzstatus S hier arbeiten. Wie eine Umfrage der Berner Fachhochschule zeigt, haben viele von ihnen tatsächlich eine Arbeit gefunden.

Konkret gaben 15 Prozent der Befragten an, dass sie eine Arbeitsstelle haben, ihr Pensum aber gerne erhöhen würden. Fast die Hälfte der Befragten arbeitet Vollzeit. Weiter zeigte sich, dass    36 Prozent der Befragten auf der Suche nach einer Arbeitsstelle waren.

Die Befragten sind oft gut ausgebildet: 70 Prozent verfügen über einen Hochschulabschluss. Viele sprechen zudem gut Englisch. An der Umfrage nahmen 2000 Personen aus der Ukraine teil.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon