News

F: Züge am Gare de l’Est stehen still

In Paris ist der Bahnbetrieb am Gare de l’Est komplett unterbrochen. Weder Fern- noch Regionalzüge können in den Bahnhof ein- oder aus diesem hinausfahren. Das teilt die französische Bahngesellschaft SNCF mit.

Grund für die Störung ist ein Brand in einem Weichenstellwerk. Die französische Bahngesellschaft geht von Brandstiftung aus und hat Anzeige erstattet.

Die Störung werde voraussichtlich den ganzen Dienstag dauern. Der Gare de l’Est in Paris ist auch für internationale Bahnverbindungen nach Deutschland oder Luxemburg ein wichtiger Knotenpunkt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon