News

F: Tumulte bei Auftritt von Zemmour

Der Präsidentschaftskandidat der extremen Rechten in Frankreich, Eric Zemmour, hat seinen Wahlkampf eröffnet. Er rufe zur Rückeroberung des Landes auf, sagte Zemmour an einer Veran-staltung nahe Paris. Rückeroberung (französisch: «Reconquète») taufte Zemmour auch seine Bewegung. Bei der Veranstaltung ist es, wie auf Videos zu sehen ist, zu Zusammenstössen zwischen Anhängern und Gegnern des Rechtspopulisten gekommen. Die Polizei verhaftete mehrere Personen. Die erste Runde der französischen Präsidentschaftswahl findet im April statt. Die beiden Personen mit den meisten Stimmen treten dann zur entscheidenden Stichwahl gegeneinander an.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.