News

F: Supermärkte wollen Energie sparen

Französische Supermarkt-Ketten wollen ab Herbst Energie sparen. Sie haben sich deshalb auf einen Plan geeinigt. Demnach soll in den Supermärkten ab Oktober weniger Energie verbraucht werden. Die Unternehmen wollen unter anderem das Licht in den Läden dimmen, die Temperaturen senken und die Leuchtreklamen früher abschalten. Mit diesen Massnahmen reagieren die Unternehmen auf eine mögliche Energieknappheit, die im Winter drohen könnte. Zu den Supermärkten, die sich am Energiesparplan beteiligen wollen, gehören unter anderem jene von Carrefour oder Casino.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.