News

Explosionen beim AKW in Saporischja

Beim ukrainischen Atomkraftwerk Saporischja ist es am Samstag und am Sonntagmorgen zu schweren Explosionen gekommen. Fachleute der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA berichten von Dutzenden von Einschlägen. Wer auch immer für diese Explosionen verantwortlich sei, müsse sofort damit aufhören, teilte Rafael Grossi als IAEA-Chef mit. Explosionen so nah bei einem Atomkraftwerk seien «völlig inakzeptabel». Saporischja gilt als grösstes Atomkraftwerk Europas. Das Gelände ist seit Anfang März von der russischen Armee besetzt. Das AKW wird immer wieder beschossen. Die Ukraine und Russland geben sich gegenseitig die Schuld.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.