News

Explosion in Damaskus: 18 Soldaten tot

Bei der Explosion einer Bombe nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus sind mindestens 18 Soldaten an Bord eines Busses getötet worden. 27 Angehörige der Armee seien verletzt worden, meldete die Staatsagentur Sana am Donnerstag. Der aus der Ferne gezündete Sprengsatz explodierte demnach westlich von Damaskus an einer Schnellstrasse.

Bei der Explosion einer Bombe nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus sind mindestens 18 Soldaten an Bord eines Busses getötet worden. 27 Angehörige der Armee seien verletzt worden, meldete die Staatsagentur Sana am Donnerstag. Der aus der Ferne gezündete Sprengsatz explodierte demnach westlich von Damaskus an einer Schnellstrasse.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.