News

Europa: Waldbrandgefahr ist ungebannt

In zahlreichen Ländern West- und Südeuropas steigt mit der Hitzewelle auch die Zahl der Waldbrände: schwer betroffen sind weiterhin Portugal, die französische Region Bordeaux, Italien, Kroatien, Griechenland und die Türkei. Vielerorts werden die Brände begünstigt durch ausgetrocknete Böden sowie Bäume und Pflanzen, die rasch Feuer fangen. Auch in der Schweiz gilt in vielen Kantonen eine erhebliche Waldbrandgefahr. Im bündnerischen Misox sowie in Teilen des Wallis wird die Gefahr als gross eingeschätzt. Der Weltwetterdienst der UNO hat erneut eine Warnung für zahlreiche europäische Länder veröffentlicht. Die Temperatur werde in den nächsten Tagen nochmals ansteigen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.