News

EU: Vierte Impfung zur zeit nicht nötig

Für eine vierte Corona-Impfung für die gesamte Bevölkerung sei es momentan zu früh. Zu diesem Schluss kommen die Arzneimittel- und die Gesundheitsbehörde der EU laut Mitteilung. Für Menschen über 80 Jahre könne eine vierte Dosis aber sinnvoll sein, angesichts des höheren Risikos einer schweren Covid-Erkrankung. Weiter heisst es: «Für Erwachsene ab 60 Jahre mit einem normalen Immunsystem gibt es zurzeit keine schlüssigen Beweise, dass der Impfschutz gegen eine schwere Erkrankung abnimmt und dass eine vierte Dosis einen Mehrwert hat.» Laut bisherigen Studien stelle eine weitere Booster-Impfung kein Risiko dar.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.