EU verurteilt Angriff auf Botschaft

Die Europäische Union verurteilt den Angriff auf die iranische Botschaft in der syrischen Hauptstadt Damaskus.

Niemand habe Interesse an einer weiteren Eskalation in der Region, heisst es in einer Mitteilung. Angesichts der hoch angespannten Lage sei dringend
äusserste Zurückhaltung geboten.

Bei dem Luftangriff am Montag waren zwei Generäle und weitere Mitglieder der iranischen Revolutionsgarden getötet worden. Der Iran macht Israel für den Angriff verantwortlich und drohte mit Vergeltung. Der Angriff werde nicht unbeantwortet bleiben, so Irans Präsident Ebrahim Raisi.

Quelle:swisstxt
EU verurteilt Angriff auf Botschaft
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon