EU rechnet mit Millionen Flüchtlingen

Der russische Einmarsch in die Ukraine wird nach Einschätzung von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen mehrere Millionen Flüchtlingen zur Folge haben. Schon jetzt seien mehr als 1,2 Millionen Menschen geflohen. «Diese Zahl wird sich in den nächsten Wochen wahrscheinlich noch vervielfachen.» Sie erinnerte daran, dass die EU-Staaten beschlossen hätten, den Menschen möglichst unbürokratischen Schutz für mindestens ein Jahr zu gewähren. Im Nachbarland Polen sind nach Angaben des Grenzschutzes bereits mehr als 827’000 Flüchtlinge angekommen. Allein am Samstag hätten 74’000 Menschen die Grenze passiert.

Quelle:swisstxt
EU rechnet mit Millionen Flüchtlingen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon