News

EU mit weiteren Militärhilfen für Kiew

Mehrere europäische Länder haben sich zu weiterer Militärhilfe für die Ukraine verpflichtet.

Die Verteidigungsministerinnen und -minister der Länder haben sich in Estland getroffen und eine gemeinsame Erklärung verabschiedet. Darin kündigt etwa Grossbritannien an, 600 zusätzliche Raketen in die Ukraine liefern. Auch Dänemark, Estland oder Polen sagten weitere Hilfe zu.

Das Treffen in Estland geht einer Zusammenkunft auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein voraus, bei dem morgen mehrere Dutzend Staaten über die weitere militärische Unterstützung der Ukraine beraten.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon