News

EU-Länder bereiten sich auf Winter vor

In zwei Monaten wollte die EU ihre Gasspeicher zu 80 Prozent gefüllt haben. Dieses Ziel hat sie bereits jetzt erreicht. Das zeigen die Daten der Gasspeicherbetreiber. Ein neues Gesetz legt fest, dass die Speicher in der EU Anfang November zu 80 Prozent gefüllt sein müssen. Damit sollen die Mitgliedsländer besser vorbereitet sein, falls die Gaslieferungen aus Russland ausbleiben. Die Gasspeicher in Deutschland überschreiten die Marke von 80 Prozent sogar noch weiter und sind schon zu knapp 84 Prozent gefüllt. Zum Vergleich: Ein Füllstand von 95 Prozent entspricht in Deutschland etwa dem Verbrauch der beiden Monate Januar und Februar.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.