EU führt neue Gebühren für LKW ein

Die EU führt definitiv ein neues Gebührensystem für Lastwagen ein. Das EU-Parlament hat den neuen Regeln zugestimmt. Ab 2030 sollen keine Vignetten mehr für LKW verkauft werden dürfen, die für einen bestimmten Zeitraum gültig sind. Es sollen die effektiv zurückgelegten Kilometer verrechnet werden. Die EU-Länder müssen auch künftig nicht unbedingt Gebühren für die Strassennutzung erheben. Wenn sie es aber tun, dann müssen sie sich an die EU-Regeln halten. Auch bei Autos und Bussen gibt es Neuerungen. So sollen künftig standardmässig auch kurz gültige Vignetten möglich sein.

Quelle:swisstxt
EU führt neue Gebühren für LKW ein
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon