ESP: Gericht stoppt Francos Umbettung

Das Oberste Gericht Spaniens hat die Umbettung des Leichnams von Ex-Diktator Franco (1892-1975) vorläufig gestoppt, bis der Einspruch von Francos Familie geprüft ist. Derzeit liegen Francos Gebeine im sogenannten Tal der Gefallenen, einem Mausoleum nahe Madrid. Weil das Grab zunehmend zu einer Pilgerstätte für Rechtsextreme wurde, wollte die spanische Regierung den Leichnam nächste Woche verlegen. Francos Familie und die Regierung sind sich allerdings nicht einig, wohin die Gebeine des ehemaligen Diktators verlegt werden sollen.

Quelle:swisstxt
ESP: Gericht stoppt Francos Umbettung
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon