Eschenbach: Parkierter Sattelschlepper in Brand gesteckt

Am Dienstagabend, 8. Dezember 2015, kurz vor 20.45 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass in Eschenbach an der Luzernstrasse ein parkierter Sattelauflieger brenne. Das Feuer im Bereich der Achsen konnte schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Aufgrund des Spurenbildes gehen die Brandermittler von einer Brandstiftung aus.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche im Umfeld des parkierten Sattelmotorfahrzeuges verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 bei der Luzerner Polizei zu melden.

Eschenbach: Parkierter Sattelschlepper in Brand gesteckt
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon