ESC: Basel reicht Bewerbung ein

Die Stadt Basel hat offiziell die Bewerbung für die Austragung des Eurovision Song Contests ESC im Jahr 2025 eingereicht.

Der Event soll den Plänen zufolge in der St. Jakobshalle stattfinden. Daneben soll im benachbarten Fussballstadion, dem St. Jakob-Park, ein Public Viewing durchgeführt werden. 

Nach dem Sieg von Nemo haben sich neben Basel auch Zürich, Genf und Bern zusammen mit Biel, als Austragungsort des Eurovision Song Contests beworben. Der ESC soll im nächsten Mai stattfinden. Die Entscheidung, in welcher Schweizer Stadt der ESC ausgetragen wird, fällt die SRG Ende August.

Quelle:swisstxt
ESC: Basel reicht Bewerbung ein
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon