Erste Liebesnacht zu Musik von Swift

Das erste Konzert von Taylor Swift in der Schweiz haben sich auch Schweizer Prominente nicht entgehen lassen. Der Megastar aus den USA weckte bei ihnen unter anderem Erinnerungen an die erste Liebesnacht.

Überzeugt von Swift zeigte sich der Schweizer Sänger Marius Baer. Sie sei die grösste Popkünstlerin der Welt, schwärmte der 31-Jährige. «Ich habe sogar das erste Mal Liebe gemacht zu der Musik von Taylor Swift», erinnerte sich der Musiker, der mit richtigem Namen Marius Hügli heisst.

Musikalisch nahm es auch Pepe Lienhard wunder, «was die Frau drauf hat», wie der 78-jährige Musiker sagt. 

Quelle:swisstxt
Erste Liebesnacht zu Musik von Swift
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon