News

Erneut Raketenangriffe in der Ukraine

Russland hat am Dienstag offenbar mehrere Städte in der Ukraine mit Raketen angegriffen. Lokale Behörden melden Explosionen aus Lwiw im Westen, aus Charkiw im Nordosten oder aus der ukrainischen Hauptstadt Kiew. In Kiew seien zwei Wohnhäuser von Raketen getroffen worden, sagte Stadt- präsident Vitali Klitschko. Klitschko schreibt auf dem Kommunikations-Kanal Telegram zudem, es seien mehrere Raketen von der Luftabwehr über Kiew abgeschossen worden. Aus mehreren Regionen wurden ausserdem Stromausfälle gemeldet. Um das Netz zu stabilisieren, werde auch in Kiew der Strom zeitweise ausgeschaltet, teilte der zuständige Netzbetreiber mit.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.