Erick Morillo 49-jährig gestorben

Der DJ Erick Morillo ist tot. Er sei am Dienstag im Alter von 49 Jahren tot in einem Anwesen in Miami Beach gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur und bestätigte damit entsprechende US-Medienberichte. Der Tod Morillos werde nun untersucht. Es gebe auf den ersten Blick keine Anzeichen für eine Fremdeinwirkung. Der 1971 in Kolumbien geborene Musiker hatte als Produzent unter zahlreichen Pseudonymen Songs herausgebracht und als DJ auf der ganzen Welt gearbeitet. Der grösste Erfolg gelang ihm 1994, als er gemeinsam mit dem Rapper Mark Quashie als Duo Reel 2 Real den Song «I Like To Move It» herausbrachte, der weltweit erfolgreich wurde.

Quelle:swisstxt
Erick Morillo 49-jährig gestorben
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon