News

Energiesparen: Bevölkerung wäre bereit

Die Hälfte der Schweizer Bevölkerung wäre bereit, im Ernstfall Energie zu sparen. Das zeigt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts LINK. Frauen weisen dabei eine grössere Bereitschaft auf als Männer. 42 Prozent der Bevölkerung haben das Baden oder Duschen bereits verringert. 22 Prozent könnten es sich vorstellen, und nur 8 Prozent geben an, nicht weniger oft baden oder kürzer duschen zu wollen. Geräte bei Nichtgebrauch komplett vom Strom zu trennen, praktizieren bereits 37 Prozent der Befragten und 31 Prozent haben es vor. Das verringerte Heizen wird von 34 Prozent fest eingeplant und 30 Prozent könnten sich dies vorstellen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.