Energiepartnerschaft mit Saudi Arabien

Bundeskanzler Olaf Scholz will mit Saudi-Arabien eine engere Energiepartnerschaft entwickeln. Diese soll sich nicht nur auf fossile Rohstoffe, sondern auch auf Wasserstoff und Erneuerbare Energien erstrecken, sagte Scholz nach einem Treffen mit dem saudi-arabischen Kronprinzen Mohammed bin Salman am Samstag. Im Gespräch mit dem Kronprinzen habe er auch Fragen wie Menschen- und Bürgerrechte angesprochen. Ziel des Besuches des Bundeskanzlers ist der Ausbau der wirtschaftlichen Zusammenarbeit mit Saudi-Arabien, Katar und den Vereinigten Arabischen Emiraten, in die er am Samstagabend weiter fliegt.

Quelle:swisstxt
Energiepartnerschaft mit Saudi Arabien
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon