News

Elvis-Tochter mit 54 Jahren gestorben

Lisa Marie Presley, die einzige Tochter der Rock’n’Roll-Legende Elvis Presley, ist im Alter von 54 Jahren in Kalifornien gestorben.

Wenige Stunden zuvor hatte ihre Mutter Priscilla Presley mitgeteilt, dass Lisa Marie in ein Krankenhaus eingeliefert worden sei. Nach US-Medienberichten soll Lisa Marie Presley in ihrem Haus im kalifornischen Calabasas möglicherweise einen Herzstillstand erlitten
haben.

Die vierfach geschiedene Sängerin Lisa Marie Presley hat 14-jährige Zwillingstöchter und eine erwachsene Tochter, Schauspielerin Riley Keough. Ihr Sohn Benjamin Keough war 2020 im Alter von 27 Jahren gestorben.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon