EL-Reform: Ab 2021 in Kraft

Die Reform der Ergänzungsleistungen EL tritt Anfang 2021 in Kraft. Das hat der Bundesrat beschlossen. Viele Kantone hätten sich ein zusätzliches Jahr für die Umsetzung gewünscht. Senioren- und Behindertenorganisationen hatten hingegen eine Inkraftsetzung schon auf Anfang 2020 gefordert. Mit der Reform werden die Höchstbeträge für die Vergütung der Wohnkosten an die gestiegenen Mietzinsen angepasst. Für den Zeitpunkt der Inkraftsetzung hat der Bundesrat nun den Mittelweg gewählt. Den Kantonen bleibe so die notwendige Zeit für die Umsetzungsarbeiten, schreibt er in einer Mitteilung.

Quelle:swisstxt
EL-Reform: Ab 2021 in Kraft
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon