Eine YoBar für Luzerner Jogurt-Fans

In Luzern geht die erste YoBar by Emmi auf. Das schweizweit einzigartige Konzept setzt auf individuelle und frische Zubereitung von Jogurts, die ganz unkomplziert im Vorbeigehen

Nächste Woche eröffnet Emmi in Luzern die erste YoBar by Emmi. An der Löwenstrasse, ganz in der Nähe des Bourbakis, könne man sich bald im Vorbeigehen, aber dennoch gesund und frisch verpflegen, schreibt die Emmi in einer Mitteilung.

Einzigartiges Konzept

Emmi lanciere mit der YoBar ein schweizweit einzigartiges Verpflegungskonzept: Jogurt werde so viel­seitig und überraschend eingesetzt, dass selbst Jogurt-Fans noch viel Neues entdecken können, so die Emmi. Alle Zutaten seien saisonal und tagesfrisch. So würden laufend neue Kombinationsmöglichkeiten und zur Saison passende Rezepte entsehen, schreibt die Emmi weiter.

Neben vielfältigen Jogurt-Kreationen könne man sich auch einen Jogurt-Drink mit frischen Früchten mixen lassen, ein Frozen Yogurt garnieren oder einen der täglich frisch zubereiteten Bagels, zum Beispiel mit Ofen­gemüse und YoQua-Aufstrich, geniessen, lässt Emmi die Jogurt-Fans wissen.

Die Luzerner YoBar solle aber nicht die einzige Jogurt-Boutique dieser Art bleiben. Bereits für Mai plane Emmi in Zürich die Eröffnung einer weiteren YoBar, so die Mitteilung.

Eine YoBar für Luzerner Jogurt-Fans
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon