Einbrecher bei frischer Tat ertappt

Am frühen Freitagmorgen hat die Luzerner Polizei zwei mutmassliche Einbrecher festgenommen, welche zuvor in ein Geschäft in Wauwil eingebrochen waren. Die Männer brachen um 2 Uhr nachts in ein Geschäft an der Dorfstrasse ein. Im Kassenbereich füllten sie Abfallsäcke mit Zigarettenstangen und wollten mit dieser Beute flüchten. Vor dem Gebäude konnten die zwei Täter durch einen Hinweis aus der Bevölkerung von der Luzerner Polizei festgenommen werden. Es handelt sich laut Mitteilung der Staatanwaltschaft um zwei 36- und 41-jährige Männer aus Armenien und Aserbaidschan.

Einbrecher bei frischer Tat ertappt
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon