News
Nach Brand, reif für den Schrottplatz

Ein Auto brannte in Marbach – Totalschaden

Reif für den Schrottplatz – das Auto erlitt einen Totalschaden. (Bild: )

Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, der Sachschaden liegt bei rund 3'000 Franken. Es wurde niemand verletzt

Bei der Luzerner Polizei kam um 13.45 Uhr der Notruf rein. In Marbach brannte ein Auto. Die Feuerwehr konnte zwar schnell löschen, das Auto hat allerdings einen Totalschaden.

Laut Mitteilung der Luzerner Polizei, brannte es wegen der Elektronik. Da gab es wahrscheinlich einen Defekt, der diesen Brand ausgelöst hat.

Verletzt wurde niemand, der Schaden liegt bei rund 3'000 Franken.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.