• Startseite
  • News
  • E-Bike und Velo krachen bei Unfall auf Freigleis zusammen

News

Luzerner Velo-Highway
E-Bike und Velo krachen bei Unfall auf Freigleis zusammen

  • Lesezeit: 1 min
  • Kommentare: 2
  • News
«Freigleis» heisst der Veloweg zwischen Luzern und Horw, wo es zum Unfall kam. (Bild: zvg / Stadt Luzern)

Auf dem in Kriens kam es am Donnerstagmittag zu einem zwischen einem -Fahrer und einer Velofahrerin. Ein Mann wurde verletzt.

Es war genau 12 Uhr mittags, als der auf dem in Kriens geschah. Ein -Fahrer fuhr von Kriens in Richtung Horw. Kurz vor dem Bahnhof Mattenhof überholte er zwei Jugendliche. Dabei könnte er zu einer der Velofahrerinnen zu wenig Abstand gehalten haben: Beide stürzten.

Die beiden Verunfallten haben kurz miteinander gesprochen und sich verabschiedet –  ohne die Personalien auszutauschen. Erst danach ist der E-Bike-Fahrer zusammengebrochen und musste medizinisch betreut werden.

Bereits 2021 forderte ein Unfall am Freigleis einen Verletzten

Er wurde vom Rettungsdienst 144 ins Spital gebracht, wie die mitteilt. Sie sucht jetzt die Velofahrerinnen sowie allfällige Zeugen des Unfalls am Freigleis. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Das Freigleis ist im Frühling 2017 eröffnet worden (zentralplus berichtete). Der -Highway ist sehr beliebt. Jeden Morgen und Abend ziehen regelrechte Ströme von Velofahrern über diese Wege und die Verbindung Taubenhausstrasse – Freigleis von Luzern nach Kriens und umgekehrt.

Es ist denn auch nicht der erste Unfall, der dort passiert ist. Bereits letztes Jahr wurde ein Jugendlicher bei einem Crash verletzt (zentralplus berichtete).

Verwendete Quellen
Weitere Quellen
Weniger Quellen anzeigen

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

2 Kommentare
  1. Hegard, 06.05.2022, 14:41 Uhr

    Mehr Verkehr,mehr Unfall Gefahr.
    Aber dies beweist auch wieder die Fahrkultur gewisser Velofahrer die Vorschriften lächerlich finden.
    Natürlich wird der PwFahrer verantwortlich gemacht.Auch viele Velofahrer fahren bewusst,verbotenerweise auf dem Trottoir.Es wird einfach zu larsch Fahrradfahrer verzeigt und Kontrolliert um eine gesunde Fahr
    Kultur zu erzeugen.Velonummern wieder einzuführen währe nicht nur Vorteil durch die Hafpflichtversicherung,sondern auch zum eruiren der Straftaten,zB bei Rot durchfahren usw,ansonsten werden solche Raudis die auch Fussgänger gefärden ohne Respekt weitermachen.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 1 👎 Daumen runter
  2. Fredi, 06.05.2022, 14:09 Uhr

    E Bike Fahrer gehören nicht auf Velowege
    Die donnern mit 30km/h durch die Gegend und das ist zu gefährlich
    Meistens noch Leute die das E Bike nicht im Griff haben

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 1 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 660 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen