Dutzende Waldbrände in Griechenland

In Griechenland brachen am Samstag landesweit 50 Brände aus. Angefacht wurden sie durch hohe Temperaturen und starke Winde, wie griechische Medien melden. Sie berufen sich auf die zuständigen Behörden.

Mehrere Dörfer mussten evakuiert werden, beispielsweise auf der Insel Serifos. Der Waldbrand sei nach wie vor nicht unter Kontrolle. Zudem würden starke Winde den Einsatz von Löschhelikoptern erschweren, hiess es weiter.

Auch gebrannt hat es in einem bergigen Naturschutzgebiet nördlich Athens. Der Waldbrand konnte laut den Behörden noch am Samstag eingedämmt werden. Die Behörden riefen die Menschen auf, den Brandgebieten fernzubleiben.

Quelle:swisstxt
Dutzende Waldbrände in Griechenland
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon