Die Welt erwägt Einreise-Massnahmen

Corona-Ansteckungen breiten sich in China rasant aus. Trotzdem dürfen Chinesinnen und Chinesen erstmals seit drei Jahren wieder frei reisen.

Die italienischen Behörden reagieren nun auf diese Massnahmen-Lockerung, in dem alle, die aus China einreisen, auf Corona getestet werden müssen. Japan wird bei der Einreise aus China einen negativen Corona-Test verlangen. Die USA ihrerseits erwägen Einreisebeschränkungen für Reisende aus China. Die Regierung folge «der Wissenschaft und dem Rat von Gesundheitsexperten» für den Schutz der Bevölkerung, so ein Regierungsvertreter.

Rückkehrende nach China unterliegen neu auch keiner Quarantänepflicht mehr.

Quelle:swisstxt
Die Welt erwägt Einreise-Massnahmen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon