News

Die Suche nach Erdgas im Kanton Luzern geht weiter

Die Erdölgesellschaft Seag erneuert ihr Gesuch, um im Kanton Luzern nach Erdgas suchen zu können. Der Kanton fordert nun unter anderem genauere Angaben zu Gebiet, Finanzierung und Grund der geplanten Erkundung.

In den Tiefen des Luzerner Untergrunds schlummern möglicherweise Bodenschätze, die zur Lösung von Energie- und Umweltproblemen beitragen könnten. Die Seag (Aktiengesellschaft für schweizerisches Erdöl) will sich diese zu Nutze machen. Sie hat schon vor zwei Jahren ein Gesuch zur Verlängerung ihrer bisherigen Konzession für das Schürfen nach Kohlenwasserstoffen im Kanton Luzern gestellt. Ein Experte misst dem Projekt grosse Chancen bei, schreibt die «Zentralschweiz am Sonntag».

Während der Überarbeitung des entsprechenden Gesetzes war das Gesuch sistiert. Mit dessen Inkrafttreten sind nun Anpassungen nötig: Der Kanton fordert unter anderem genauere Angaben zu Gebiet, Finanzierung und Grund der geplanten Erkundung.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.