Förderung von Ausleihstationen

Die Junge Mitte will mehr Sharing-Angebote für Kriens

In Luzern gehören die «nextbike»-Velos inzwischen zum Stadtbild. (Bild: mal)

In den Städten wächst das Angebot von sogenannten «Sharing»-Angeboten. Zumeist per App, kann man sein Gefährt bequem an einer Ausleihstation abholen. Mittels Interpellation will Einwohnerrat Beda Lengwiler wissen, wie es in Kriens um diese Angebote steht.

Kein Auto oder Velo? Kein Problem. In vielen Städten bieten «Sharing»-Angebote Abhilfe. Meist per App kann man ein Login erstellen und dann ein Velo oder E-Scooter an einer Ausleihstation abholen. Die Idee findet Anklang: In und um Luzern wird vor allem der Anbieter «nextbike» gefördert (zentralplus berichtete).

Förderung von leihbaren Autos, Velos und Scootern

In gewissen Luzerner Gemeinden wie Horw oder Meggen gibt es Vereinbarungen, wonach die Bevölkerung die Fahrräder eine Stunde kostenfrei ausleihen können. Eine Idee, mit der auch der Krienser Einwohnerrat Beda Lengwiler (Junge Mitte) liebäugelt. Mittels Interpellation fragt er den Stadtrat, ob ein ähnliches Angebot auch in Kriens geplant ist. Und ob zusätzliche Stationen hinzukommen werden.

Doch Lengwiler wünscht sich nicht nur mehr leihbare Velos. Auch E-Scooter, wie sie beispielsweise die Stadt Zug kennt, sind beliebt – zumindest meistens (zentralplus berichtete). Oder Mobility-Autos, für Personen, die sich kein eigenes Auto leisten können oder wollen. Daher fragt der Junge Mitte-Einwohnerrat den Stadtrat weiter, ob in Kriens künftig E-Scooter- oder Mobility-Angebote gefördert werden.

Neben der Beliebtheit nennt Lengwiler auch klimapolitische Gründe. Das Ziel klimaneutraler Verkehr ist im Kanton Luzern derzeit meilenweit entfernt (zentralplus berichtete). Laut dem Junge Mitte-Einwohnerrat wäre der Ausbau solcher «Sharing»-Angebote ein grosser Schritt in Richtung «CO2-Netto-Null».

Verwendete Quellen
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon