News

Dialma Jakob Bänziger verstorben

Der Schweizer Brückenbauer Dialma Jakob Bänziger ist im Alter von 94 Jahren gestorben, wie aus Todesanzeigen im «Tages-Anzeiger» und der «Neuen Zürcher Zeitung» hervorgeht. Bänziger war etwa am Bau des SBB-Hardturmviadukts oder der Basler Dreirosenbrücke beteiligt. Bänziger wurde am 14. September 1927 in Vnà GR geboren und wuchs in Buchs SG auf. Laut Todesanzeigen verstarb der Bauingenieur und Brückenbauer am 13. Juli 2022 in Richterswil ZH. Laut Website der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) schloss Bänziger 1951 sein Studium an der ETH ab. Im Jahr 1959 gründete er sein eigenes Ingenieurbüro in Zürich.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.