DEU/POL: Mehr Polizei an Grenze möglich

Deutschland werde gegen die illegale Migration via Belarus im Grenzgebiet zu Polen nötigenfalls weitere Polizeibeamte einsetzen. Das sagte der deutsche Innenminister Horst Seehofer in einem Interview mit «Bild am Sonntag». An der deutsch-polnischen sei der Grenzschutz bereits mit 800 Kräften verstärkt worden, um die grüne Grenze engmaschig zu kontrollieren. Seehofer äusserte sich angesichts der zunehmenden illegalen Einreisen von Belarus nach Polen und weiter nach Deutschland. Die EU beschuldigt Machthaber Lukaschenko, als Reaktion auf die Sanktionen Flüchtlinge aus Krisenregionen wie Syrien, Irak oder Afghanistan organisiert in die Union schleusen.

Quelle:swisstxt
DEU/POL: Mehr Polizei an Grenze möglich
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon