Co-Sponsor

Der FCL wird neu von einem Online-Casino unterstützt

Lukas Troxler (rechts) bei der Vorstellung der Zusammenarbeit mit Wolfgang Bliem, CEO der Grand Casino Luzern AG. (Bild: Martin Meierberger)

Die Grand Casino Luzern AG hat die Partnerschaft mit dem FC Luzern verlängert. Neu ist auch «mycasino.ch» auf dem Trikot der 1. Mannschaft vertreten.

Der FC Luzern und die Grand Casino Luzern AG halten sich die Treue. Die Partnerschaft wurde um eine Saison bis am 30. Juni 2021 verlängert, wie es in einer Mitteilung heisst. Das Unternehmen unterstützt den FCL gemeinsam mit der Luzerner Kantonalbank, der Maréchaux Elektro-Gruppe und der S&P Insurance Group auf zweithöchster Sponsorenebene.

Auf dem Trikot wird jedoch ein neuer Name zu lesen sein. «mycasino.ch» ist neuer Co-Sponsor beim Verein. Es handelt sich um das Online-Casino der Grand Casino Luzern AG. «Mit der Präsenz von «mycasino.ch» auf dem Trikot der 1. Mannschaft konnten wir erneut einen lokalen Partner für ein zentrales Engagement beim FCL gewinnen und freuen uns, die Zusammenarbeit im kommenden Jahr noch zu intensivieren», wird Lukas Troxler, Leiter Vermarktung und stellvertretender Geschäftsführer des FCL, zitiert. Hauptsponsor bleibt Otto's. Das Unternehmen unterstützt den FCL seit 2011.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon