Demos gegen Wehrdienstpflicht in Israel

Tausende ultraorthodoxe Männer haben am Sonntagabend in Jerusalem gegen die neue Wehrdienstpflicht protestiert.

Einsatzkräfte seien bei gewaltsamen Zusammenstössen angegriffen und mit Steinen beworfen worden, schreiben israelische Medien. Die Polizei habe versucht, die Demonstrierenden mit Wasserwerfern auseinanderzutreiben.

Das höchste Gericht Israels hat vergangene Woche entschieden, dass ultraorthodoxe jüdische Männer zum Wehrdienst verpflichtet werden sollen. Diese waren bisher von der Wehrpflicht befreit, wenn sie an Religionsschulen studierten.

Quelle:swisstxt
Demos gegen Wehrdienstpflicht in Israel
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon